Tangente 38 – Ärzte ohne Grenzen

Referenznummer: 165.S50
Die rote Zwölf ist ein Hinweis auf die Nothilfeorganisation, die seit 50 Jahren weltweit gegen die Folgen von Epidemien, Naturkatastrophen, Flucht und Vertreibung kämpft: Rot ist die Farbe von Ärzte ohne Grenzen und die der Hilfe. Mit diesem auf 2021 Stück limitierten Sondermodell hilft NOMOS Glashütte der Organisation beim Helfen.

CHF 1'790

Voraussichtliche Lieferung bis 12 Jul 2022

Tangente 38 – Ärzte ohne Grenzen

Referenznummer: 165.S50
Die rote Zwölf ist ein Hinweis auf die Nothilfeorganisation, die seit 50 Jahren weltweit gegen die Folgen von Epidemien, Naturkatastrophen, Flucht und Vertreibung kämpft: Rot ist die Farbe von Ärzte ohne Grenzen und die der Hilfe. Mit diesem auf 2021 Stück limitierten Sondermodell hilft NOMOS Glashütte der Organisation beim Helfen.

CHF 1'790

Voraussichtliche Lieferung bis 12 Jul 2022

Details & Nahaufnahmen

Mit einem Durchmesser von knapp 39 Millimetern zeigt der NOMOS-Klassiker als superflache Automatikuhr wahre Größe. Hier mit einem Blatt in geschliffenem Silbergrau. Tangente ist von jeher eine Uhr, die gerne Kante zeigt. Nun mehr denn je: mit gebürstetem Zifferblatt, ein wenig edgy, wie man in Berlin Kreuzberg wohl im Jahr 2017 sagen würde.

Geradlinig und konsequent: das ausnehmend flache Gehäuse dieser etwas grösseren Automatikvariante von Tangente.

Auch von der Seite zeigt sich Tangente sehr geradlinig. Sie misst in der Höhe gerade mal 7,2 Millimeter.

Ungemein flach, hochpräzise und ausgestattet mit dem hauseigenen Swing-System (das für beste Gangeigenschaften sorgt): Das Automatikkaliber DUW 3001 setzt neue Standards. Und lässt Uhren automatisch sehr elegant ticken.

Zusätzliche Information

Gehäuse

Edelstahl mit Stahlboden

Glas

Saphirglas

Uhrwerk

Alpha – Handaufzug

Durchmesser

37.5mm

Höhe

6.7mm

Gangreserve

ca. 43 Stunden

Wasserdichtigkeit

3 atm (spritzwassergesch?tzt)

Zifferblatt

galvanisiert & weiß versilbert

Zeiger

schwarz oxidiert

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Tangente Sport Neomatik 42 Datum Blauschwarz
CHF 4'380 In den Warenkorb
Orion neomatik 41 nachtblau
CHF 3'760 In den Warenkorb
Metro neomatik 39 silvercut
CHF 3'600 In den Warenkorb

Details & Nahaufnahmen

Mit einem Durchmesser von knapp 39 Millimetern zeigt der NOMOS-Klassiker als superflache Automatikuhr wahre Größe. Hier mit einem Blatt in geschliffenem Silbergrau. Tangente ist von jeher eine Uhr, die gerne Kante zeigt. Nun mehr denn je: mit gebürstetem Zifferblatt, ein wenig edgy, wie man in Berlin Kreuzberg wohl im Jahr 2017 sagen würde.

Geradlinig und konsequent: das ausnehmend flache Gehäuse dieser etwas grösseren Automatikvariante von Tangente.

Auch von der Seite zeigt sich Tangente sehr geradlinig. Sie misst in der Höhe gerade mal 7,2 Millimeter.

Ungemein flach, hochpräzise und ausgestattet mit dem hauseigenen Swing-System (das für beste Gangeigenschaften sorgt): Das Automatikkaliber DUW 3001 setzt neue Standards. Und lässt Uhren automatisch sehr elegant ticken.

Zusätzliche Information

Gehäuse

Edelstahl mit Stahlboden

Glas

Saphirglas

Uhrwerk

Alpha – Handaufzug

Durchmesser

37.5mm

Höhe

6.7mm

Gangreserve

ca. 43 Stunden

Wasserdichtigkeit

3 atm (spritzwassergesch?tzt)

Zifferblatt

galvanisiert & weiß versilbert

Zeiger

schwarz oxidiert

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Tangente Sport Neomatik 42 Datum Blauschwarz
CHF 4'380 In den Warenkorb
Orion neomatik 41 nachtblau
CHF 3'760 In den Warenkorb
Metro neomatik 39 silvercut
CHF 3'600 In den Warenkorb

Mehr entdecken

  • Das NOMOS-Swing-System
  • Die Manufkatur
  • Zurück zur Modellübersicht

Mehr entdecken

  • Das NOMOS-Swing-System
  • Die Manufkatur
  • Zurück zur Modellübersicht